Messzyklen für den kommenden See-Test 1 wurden angepasst

A002 kurz nach dem Update

A002 hat eben ein kleines Software Patch bekommen, in welchem der Schlafzyklus zwischen den Messungen von 4 auf 8 Zyklen verdoppelt wurde.
Dadurch ergibt sich folgender Messzyklus:

  • 9x
    • 8x Acht Sekunden SleepMode (PowerDown)
      Wecken über WatchDog Interupt
    • Abfrage der Temperatur Sensoren
    • Messwerte durch 9 teilen und zum Mittelwert dazu addieren
  • GMS Chip aufwecken
  • GMS Chip Kommunikationstest
  • GMS Chip Akkustand messen
  • Datensatz zusammen setzten
  • Datensatz senden
  • GMS Chip schlafen legen

Ein Zyklus ist damit ca.10 Minuten lang. Was 6 Messungen in der Stunde bzw. 144 am Tag ergibt.

Schreibe einen Kommentar