AtmosFX-Translator

Den AtmosFX Translator habe ich im Jahr 2017 entwickelt. Er ermöglicht es, die Videos von AtmosFX mit einer deutschen Tonspur zu kombinieren.

Geschichte

Wie alles begann

Als ich 2015 mit meinem ersten Halloween Projekt begonnen habe, bin ich schnell auf AtmosFX aufmerksam geworden. Da die Firma ihren Sitz in den USA hat, ist es auch nicht verwunderlich, dass alle Szenen nur auf Englisch zur Verfügung standen. Das war zu Anfang kein großes Problem, da die Geister z.B. bei Ghostly Apparitions nicht viel sagen. Bei den Kürbissen war das aber anders. Hier werden komplette Geschichten und Lieder erzählt bzw. gesungen.

Da in Deutschland vor allem Kinder um die Häuser ziehen und diese mit Englisch häufig noch nicht so viel anfangen können, habe ich mich 2016 dazu entschlossen die Geschichten der Kürbisse kurzerhand zu übersetzen. Nach einem freundlichen Mailverkehr mit AtmosFX erhielt ich sogar die Original-Sprechertexte. Mit Hilfe von Familie und Freunden habe ich dann begonnen, die Drehbücher zu übersetzen. Das klingt leider leichter gesagt als getan, denn die Mundbewegungen in den Videos konnte ich ja nicht anpassen, daher musste das Übersetzte nicht nur Inhaltlich stimmen und reimen, sondern gleichzeitig genau so lang sein und die selbe Silbenanzahl vorweisen.

Bild von den ersten Probeaufnahmen 2016

Die ersten Anfragen

Im Folgejahr (2017) habe ich aufgrund meiner YouTube-Videos erste Anfragen für die Übersetzungen bekommen. Wegen des Urheberrechts auf den Videos von AtmosFX, hatte ich ein Programm auf Basis einer Batchdatei entwickelt. Dieses sollte die Audiospuren bei den Videos der Interessenten durch meine zu ersetzen.

2017
2018-2019

2020

Die Entwicklung

2018
2018 erschien die erste Version des Translators. Die Rechte und Zugangscodes wurden mangels (k)einer Datenbank in Text-Dateien gespeichert. Neben dem neuen Programm hatte ich inzwischen auch die Geschichten und Lieder von BooCrew, Ghostly Appartitions, Witching Hour und die Lieder Jack-o‘-Lantern Jamboree ins Deutsche synchronisiert.

2019
Nachdem der Betrieb ohne Datenbank 2018 noch gut funktioniert hat, sind 2019 die Anfragen gestiegen und der damit verbundenen Aufwand mit den Text-Dateien.

2020
Zum Jahresbeginn 2020 bin ich dann auf einen neuen Webserver umgezogen, welcher auch Datenbanken unterstütz. Neben einer neuen Webseite, hat auch der Translator ein großes Update bekommen, welcher viele neue Funktionen umfasst. Das alte Anmeldeformular für den Translator zum ausdrucken, wurde durch ein digitales Anmeldeformular ersetzt.
Aktuell bin ich dabei alle bisherigen Audiospuren neu zu überarbeiten (siehe ‚In Arbeit‘).

Ein Haufen Drehbücher für 2018

Verfügbare Übersetzungen

Aktuell gibt es die Tonspuren für folgende Szenen (Stand: Juli 2020):

Fertig

Version: 2020

  • Song1 – Ode To Halloween
  • Song2 – Welcome To Haunted House
  • Story1 – Boo‘s There
  • Story2 – There‘s A Crowd
  • FreakyFaces

>>Hörproben

Version: 2020

  • Ghoulish Girl – Roamer1
  • Ghoulish Girl – Roamer2
  • Ghoulish Girl – Roamer3

>>Hörproben

Version: 2018

  • Story1 – Twas the Night of Halloween
  • Story1 – Three Children Bold
  • Song1 – The Pumpkin Song
  • Song2 – Hall of the Pumpkin King
  • Jokes

>>Hörproben

Version: 2020

  • Twins_ComePlayWithUs_3DFX
  • Twins_DoubleTrouble
  • Twins_KidsGames
  • Twins_NurseryRhymes_3DFX
  • Twins_WordsOfWarning

>>Hörproben

Version: 2018

  • Song1 – The Witching Hour
  • Song2 – Cat & Crow Canzonet
  • Spell1 – Spellbound
  • Spell2 – Wicked Brew
  • Spell3 – Seance
  • DVD

>>Hörproben

In Arbeit

  • Jack-o‘-Lantern Jamboree 1 (Update – neue Syncronsprecher)
  • Jack-o‘-Lantern Jamboree 2
  • Witching Hour (Version 2020 – neue Synchronsprecherin)
  • Witching Hour – Song3 – Witch‘s Brew (In Bearbeitung)

Nutzerstatistik

Allgemeine Infos
Registrierte Nutzer: 146
Übersetzte Szenen: 2187
Neue NutzerNutzer gesamt
2016: 12016: 1
2017: 42017: 5
2018: 122018: 17
2019: 442019: 61
2020: 852020: 146

Systemvoraussetzungen

Betriebsystem: Windows
Prozessor: Egal
RAM: min. 2GB (empfohlen)
Getestet auf Windows 10

Wie bekomme Ich nun den Translator?

Das ist ganz leicht. Die Software kannst du hier direkt runterladen. Für die Verwendung ist allerdings ein Zugangscode erforderlich, welchen du von mir zugewiesen bekommst. Um den Zugangscode zu erwerben, kannst du diesen einfach mit dem Anmeldeformular beantragen.
Bitte beachte dafür folgende Regeln:

  1. Freundlich fragen
  2. Anwendungszweck (z.B. privat oder geschäftlich) angeben
  3. Zusage, dass man ein Video vom Einsatz der Übersetzung macht, welches ich danach auf meinem YT-Kanal verwenden darf
    (Keine Panik ein Handyvideo reicht total)
  4. Erlaubnis deinen Wohnort (nur nach der Postleitzahl) anonym auf der Karte eintragen zu dürfen

Hinweis!
Für die Verwendung des Translators wird der Besitz der Original Videos von AtmosFX vorausgesetzt. Der Translator tauscht lediglich die Tonspur durch meine deutsche Version aus. Die DVDs werden vom Translator nicht unterstützt.

Werbung
Sicher dir einen 15%-Gutschein auf deinen ersten Einkauf bei AtmosFX. Der Gutschein ist Teil des AtmosFan Awards-Programms. Durch die Verwendung dieses Gutscheins bekomme ich Sammelpunkte gutgeschrieben, mit denen ich eigene Gutscheine und Rabatte für künftige Einkäufe erwerben kann. Viel Spaß beim Einkaufen!

Gutschein abholen <= Der Link führt auf eine externe Webseite! (AtmosFX.com)

Anmeldeformular und Software-Download

Datenschutz ist mir wichtig

Mir liegt sehr viel am Datenschutz der Nutzer. Daher sind alle LogIn-Daten bei mir innerhalb der EU auf einem Server gespeichert und werden auch nie an Dritte weitergegeben. Das Programm führt während der Verwendung keine Analysen des ausführenden PC-Systems durch. Um Missbrauch der Software und Probleme zu erfassen, werden aber alle Verbindungen mit dem Server serverseitig geloggt.

Webhost: Strato.de

Die Datenverarbeitung kann jederzeit durch eine formlose Mail an info@timofischerprojects.com widerrufen werden.

Verwandte Themen

3 Gedanken zu „AtmosFX-Translator“

  1. Moin, moin!
    mache seit Jahren (Privat/ zu Hause) ab 01.10. in Halloweeen und bin jetzt durch Zufall auf diese Seite gestoßen und sehr begeistert über die Möglichkeit meine AtmosFx Filme übersetzen zu können.
    Daher hiermit die Bitte um Übersendung eines Zugangcodes.
    Die Zusage für ein zu erstellendes Video und die Erlaubnis für die Bekanntgabe des Wohnorts gebe ich hiermit gerne. Das Video würde aber erst nach Halloween 2020 übermittelt werden…
    Viele Grüße und ganz herzlichen dank im voraus!

    Antworten
    • Hallo Detlef,

      Für den Zugangscode verwende bitte das Anmeldeformular. Dies war aber scheinbar noch etwas versteckt, daher habe ich es mal abgeändert das man es besser finden sollte.

      Mit freundlichen Grüßen
      Timo

      Antworten
  2. So, nun aber.
    Heute habe ich nun alle Dateien eine neue Tonspur verpasst. Ok ich war es nicht, hatte fleißige Helferlein 😉
    Ich habe schon mit dem Programm vor 2020 gearbeitet und muss sagen, dass der neue Translator spitze ist, es funktioniert super schnell , keine Fehler beim anmelden mehr. Es gibt auch eine Hilfsliste im Tool selber, falls die Dateinamen geändert worden sind. Man mache einfach Copy Und Paste und übernimmt aus der Liste die richtigen Namen, dann kann der Translator ohne Fehlermeldung ( ist mir passiert, hatte andere Dateinamen) die Tonspur überschreiben.
    Also ein ganz großes Lob an Timo was er da gebastelt hat und freue mich auf weitere tolle Verbesserungen, wenn welche kommen und es nicht schon entfertig ist.

    Und ich ziehe mein Hut vor so viel Arbeit, was das Übersetzen und neu Betonen angeht, vor dem gesamten Team.

    Ganz Liebe Grüße aus dem Heidekreis
    Becky

    Antworten

Schreibe einen Kommentar