Fenster-Window

Neben den Kürbissen zählen Geister in Fenstern mit zu den beliebtesten Effekte. Grund hierfür ist wahrscheinlich die Tatsache, dass der Beamer hierbei im Haus drinnen steht und so weder geklaut werden kann, noch wir uns Sorgen um Regen machen müssen. Der Effekt im Fenster entsteht durch ein Projektionsmaterial, welches als Projektionsfläche dient. Wir unterscheiden zwischen zwei Typen von Fenster-Projektionen Normal und Schattenspiel.

Bildergalerie

Materialliste

1x Projektionsmaterial

  • Leicht Lichtdurchlässig

1x Effektvideos

1x Beamer

  • min. 800×480 Pixel
  • min. 2000 Lumen

Anleitung

  1. Kaufe einen Beamer
  2. Kaufe Projektionsmaterial fürs Fenster ein
  3. Kaufe bei AtmosFX.com ein (ein Set reicht)
  4. Lade die fertigen Szenen auf einen USB-Stick oder eine SD-Karte welche du in den Beamer steckst
  5. Befestige das Projektionsmaterial an deinem Fenster
  6. Schalte das Licht in dem Raum aus
  7. Richte den Beamer aufs Fenster aus und starte das Video

*Affiliate Links: Dabei geht ein Teil des Erlöses als Provision an mich. Für euch entstehen KEINE Mehrkosten.

**Der Gutschein ist Teil des AtmosFan Awards-Programms. Durch die Verwendung dieses Gutscheins bekomme ich Sammelpunkte gutgeschrieben, mit denen ich eigene Gutscheine und Rabatte für künftige Einkäufe erwerben kann. Viel Spaß beim Einkaufen!