Prop Mode – 3DFX

Beim Prop Mode geht es darum, ein Gegenstand bzw. eine dreidimensionale Form mit einem Beamer zum Leben zu erwecken. Das bekannteste Beispiel bilden hier die Kürbisse. Weniger bekannt aber mindestens genauso gut ist die BooCrew, welche auf der 3DFX Technik von AtmosFX beruht. Diese findet auch in weiteren Sets Anwendung wie zum Beispiel Witching Hour, Macabre Manor, einigen Weihnachtssets usw.

Bildergalerie

Materialliste

1-3x 3DFX-Figur

1x Effektvideos

  • AtmosFX.com – BooCrew ($39.99)
    • 2 Lieder
    • 2 Geschichten
    • 1 Lachende Gesichter
    • Deutsche Tonspuren verfügbar
    • Es besteht die Möglichkeit drei 3DFX-Figuren zu verwenden

1x Beamer

  • min. 800×480 Pixel
  • min. 2000 Lumen

Anleitung

  1. Kaufe einen Beamer
  2. Kaufe bei AtmosFX.com ein (ein Set reicht)
  3. Beantrage die deutschen Tonspuren
  4. (Tausche die Tonspuren von AtmosFX durch die deutschen aus)
  5. Lade die fertigen Szenen auf einen USB-Stick oder eine SD-Karte welche du in den Beamer steckst
  6. Baue einen oder drei 3DFX Figuren
  7. Stelle die Figur(en) an eine geeignete Stelle, wo man sie gut sieht
  8. Stelle den Beamer vor die Figur(en) und starte das Video
  9. Richte den Beamer/die Figur(en) so aus, dass die Projektion passt

Tipps und Tricks

Wenn du willst, kannst du die Farben der Gespenster ändern. In diesem Fall wäre der AtmosFX-Customizer was für dich.

*Affiliate Links: Dabei geht ein Teil des Erlöses als Provision an mich. Für euch entstehen KEINE Mehrkosten.

**Der Gutschein ist Teil des AtmosFan Awards-Programms. Durch die Verwendung dieses Gutscheins bekomme ich Sammelpunkte gutgeschrieben, mit denen ich eigene Gutscheine und Rabatte für künftige Einkäufe erwerben kann. Viel Spaß beim Einkaufen!